1. Saarland

Interessierte können die Gesamtschule kennenlernen

Interessierte können die Gesamtschule kennenlernen

Bexbach. Zusätzlich zum Tag der offenen Tür, der im Dezember stattfand, bietet ein Schnuppertag der Jahrgangsstufe fünf am Samstag, 14. Januar, Schülern der Grundschule, ihren Eltern, Familienangehörigen und Lehrkräften von 9.30 bis 13 Uhr Gelegenheit, die Gesamtschule Bexbach näher kennenzulernen und sich über das Konzept der neuen Gemeinschaftsschule zu informieren

Bexbach. Zusätzlich zum Tag der offenen Tür, der im Dezember stattfand, bietet ein Schnuppertag der Jahrgangsstufe fünf am Samstag, 14. Januar, Schülern der Grundschule, ihren Eltern, Familienangehörigen und Lehrkräften von 9.30 bis 13 Uhr Gelegenheit, die Gesamtschule Bexbach näher kennenzulernen und sich über das Konzept der neuen Gemeinschaftsschule zu informieren. An diesem Vormittag besteht von der dritten bis zur sechsten Unterrichtsstunde (9.35 bis 13 Uhr) die Möglichkeit zu Unterrichtsbesuchen in den fünf Klassen der Jahrgangsstufe fünf. Informationsvorträge für Kinder und Eltern und Führungen durch das Haus vermitteln einen Einblick in die Arbeit der Schule, die Räumlichkeiten und den Bereich der Freiwilligen Ganztagsschule. In der Cafeteria besteht Gelegenheit zu Gesprächen mit Schulleitungsmitgliedern.Ab dem kommenden Schuljahr wird im Saarland die Gemeinschaftsschule eingeführt. Sie ist eine Schule für alle Kinder mit unterschiedlichsten Begabungen. Wahlweise bietet die Schule als Eingangsfremdsprache Englisch oder Französisch an. red

Aus organisatorischen Gründen werden alle Interessierten um Voranmeldung im Sekretariat, Tel. (0 68 26) 9 32 90 oder per Mail: sekretariat.ges-bex@saarpfalz-kreis.de, gebeten.