| 20:35 Uhr

Yoga
Neue Yoga-Kurse mit Inge Boßlet starten

Homburg/Reiskirchen. Inge Boßlet beginnt ihre neuen Yoga-Kurse in Homburg. Unter ihrer fachkundigen Anleitung werden rückenschulgerechte Übungen nach der präventiven Rückenschule und Yogalehre vermittelt. Es handelt sich dabei um ein über vier Jahrzehnte erarbeitetes und stets auf den neuesten Stand gebrachtes Übungsprogramm, hieß es in eine Mitteilung weiter.

In jeder Einheit werden intensive Körper-, Atem-, Wirbelsäulen- und Energieübungen durchgeführt und diese mit Meridianmassagen kombiniert. Heil- und Tiefenentspannung sowie eine Meditation runden das Programm ab. Dies alles zielt auf die Stärkung des gesamten Bewegungsapparates und des Herz-Kreislauf-Systems, wobei auch das Bindegewebe und die Muskelfasern gedehnt und alle inneren Organe angesprochen werden. Auf die Regeneration und das Erleben körperlichen Empfindens wird großen Wert gelegt. Tiefe Entspannung, innere Ruhe, Gelassenheit, Zuversicht sind das Resultat. Der Mensch als Ganzheit wird angesprochen: Körper, Geist und Seele. Die Kurse eignen sich für Jugendliche, Frauen und Männer jeden Alters.


Termine: in der Yoga-Schule, Paulstraße 4, Reiskirchen: Montag, 3. September, 10.30 und 19 Uhr, Mittwoch, 5. September, 19 Uhr, Donnerstag, 6. September, 10.30 und 19.30 Uhr, Freitag, 7. September, 10.30 Uhr. In der Aula des Saarpfalz-Gymnasiums Homburg, Untere Allee, Dienstag, 4. September, 19.30 Uhr.

Wer mehr wissen möchte, bekommt Infos unter Tel. (0 68 41) 7 32 99. Hier kann man sich auch anmelden.