| 20:14 Uhr

Goldene Konfirmation
Gold-Konfirmation wird bei einem Treffen vorbereitet

Homburg. Am 27. Mai (Trinitatis) feiern die Konfirmandinnen und Konfirmanden des Jahrgangs 1968 ihre Goldene Konfirmation. Von red

Am 27. Mai (Trinitatis) feiern die Konfirmandinnen und Konfirmanden des Jahrgangs 1968 ihre Goldene Konfirmation.


Zur Vorbereitung des feierlichen Gottesdienstes findet am Dienstag, 13. März, um 15 Uhr ein Treffen im Siebenpfeifferhaus statt. „Da uns längst nicht alle heutigen Adressen der ehemaligen Konfirmandinnen und Konfirmanden bekannt sind, hoffen wir auch auf die Mithilfe der Jubilarinnen und Jubilare. Übrigens: Auch wer nicht in Homburg konfirmiert wurde, jetzt aber hier lebt, ist herzlich eingeladen, seine Goldene Konfirmation mit uns zu feiern“, schreibt Pfarrer Thilo Armbrust in der Einladung des Dekanates Homburg.  

Um Anmeldung im Gemeindebüro in Homburg wird gebeten unter der  Telefonnummer (0 68 41) 66 03 24 oder (0151) 22 81 24 11.