| 20:08 Uhr

Leserbrief
Das System scheint unzulänglich

Ärger um die gelben Wertstoffsäcke“

Die Verantwortlichen der Stadt Bexbach bemängeln, dass in ihrem Stadtgebiet häufig die gelben Wertstoffsäcke zu früh auf die Straße gestellt werden. Dazu ist festzustellen, dass nicht jeder Bürger der Stadt über einen geordneten Wochenrhythmus verfügen darf. Unzulänglich dagegen, so darf ich konstatieren, sind dagegen die Regeln und die zu verwendenden Materialien des Systems. Ich habe mir erlaubt, dem Beispiel eines Bexbacher Wirtes folgend, einen ganz persönlichen gelben 120-Liter-Container zu besorgen und deponiere darin die gelben Säcke bis zur Abholung. Somit bleiben die Tüten von den Unbilden wie Nagetieren und Herbststürmen verschont. Die 45 Euro habe ich gerne für den Umweltschutz investiert.


Lothar Albrecht, Höchen