Einstieg in die digitale Fotografie mit der Volkshochschule

Einstieg in die digitale Fotografie mit der Volkshochschule

Friedrichsthal. "Einstieg in die digitale Fotografie" ist ein neuer Kurs der Volkshochschule Friedrichsthal überschrieben. Referent ist Lothar Strobel. In dem Kurs, so die VHS, geht es um den Einstieg in die Bildbearbeitung mit einem kostenlos und lizenzfrei erhältlichen sowie leicht zu erlernenden Programm

Friedrichsthal. "Einstieg in die digitale Fotografie" ist ein neuer Kurs der Volkshochschule Friedrichsthal überschrieben. Referent ist Lothar Strobel. In dem Kurs, so die VHS, geht es um den Einstieg in die Bildbearbeitung mit einem kostenlos und lizenzfrei erhältlichen sowie leicht zu erlernenden Programm. Nach Einführung in die Benutzeroberfläche lernt man Schritt für Schritt den Umgang mit Bilddateien. Es werden die Grundlagen der Farbfotografie ebenso erklärt wie die Wahl der passenden Auflösung für Druck oder Bildschirm. Es geht um Korrekturtechniken von Helligkeit, Farbe und Schärfe, um Beseitigung von Störungen und roten Augen, Scharf- und Weichzeichnen sowie Retuschieren. Ebenso erfährt man, wie misslungene Bilder noch zu retten sind. Voraussetzungen sind sicherer Umgang mit dem PC, Windows und Speicherkarten. Der Kurs beginnt am kommenden Mittwoch, 28. November, 18 Uhr (bis 20.15 Uhr) in der Edith-Stein-Schule in Friedrichsthal (vier Termine, Computersaal). Kosten: 53, ermäßigt 43 Euro. red

Anmeldung bei Helmut Donnevert, Telefon (0 68 97) 8 71 77 oder Tel. (06 81) 506-43 99, Fax (0 68 97) 8 71 85.

Mehr von Saarbrücker Zeitung