1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Auffahrunfall mit 2500 Euro Schaden

Auffahrunfall mit 2500 Euro Schaden

Zwei Autos haben am vergangenen Mittwoch gegen 17.25 Uhr hintereinander die Homburger Straße in Zweibrücken in Richtung Dinglerstraße befahren.

Aufgrund eines abbiegenden Fahrzeuges musste die Fahrerin des vorausfahrenden Autos verkehrsbedingt anhalten. Der nachfahrende Pkw-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf das vorausfahrende Auto auf, wie die Polizei gestern mitteilte. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 2500 Euro.