Wanderung in Rodalben : Unterwegs auf dem Felsenwanderweg

(red) Die Wanderer des PWV Hornbach treffen sich am Sonntag, 28. Juli, um 9.30 Uhr auf dem Kik-Parkplatz in Hornbach. Von dort geht die Fahrt mit eigenem Pkw nach Rodalben. Mit Wanderführer Erhard Scharwatz startet dort eine circa zehn Kilometer lange Tour auf dem Felsenwanderweg.

Einkehr ist zur Mittagzeit beim PWV Rodalben im Hilschberghaus. Dort gibt es ein Festprogramm zur Einweihung des bekannten Bettenturms. Nach dessen Um- und Anbau stehen dort jeweils zwei Drei-, Vier- und Fünf-Bett-Zimmer zur Verfügung. Die Anzahl der Doppelzimmer hat sich mit 19 erheblich erhöht.