1. Nachrichten
  2. Panorama

„Moderne Sklaverei“: Mutter und Kind in Ohio festgehalten

„Moderne Sklaverei“: Mutter und Kind in Ohio festgehalten

Eine behinderte Mutter und ihr Kind sind nach Medienberichten über zwei Jahre lang gewaltsam im Bundesstaat Ohio festgehalten, gequält und zu Arbeiten gezwungen worden. Wie der Sender CNN gestern unter Berufung auf die Polizei meldete, gab es vier Festnahmen.

Die Kidnapper hätten ihre Opfer in Ashland nahe Cleveland mit Kampfhunden und Schlangen mit dem Tode bedroht und ihnen tagelang das Essen entzogen. Die Mutter sei vor laufender Kamera gezwungen worden, ihr Kind zu schlagen. Ein Staatsanwalt sprach von "moderner Sklaverei". Noch gestern sollte gegen die Festgenommenen Anklage erhoben werden.