| 20:00 Uhr

Der Herbstmarkt in Heusweiler: Ein Fest für die ganze Familie

 Ein feines Ambiente und ein großes Rahmenprogramm sorgen für gute Stimmung.
Ein feines Ambiente und ein großes Rahmenprogramm sorgen für gute Stimmung. FOTO: Bolander / Oliver Morguet
Am 2. Septemberwochenende, 9. und 10. September 2017, ist die Ortsmitte von Heusweiler erneut Schauplatz des Herbstmarktes. Die Gemeinde Heusweiler als Veranstalter hat sich wieder einiges einfallen lassen, um die zahlreichen Besucher aus nah und fern zu unterhalten

Im Mittelpunkt der Veranstaltung, zu der auch die Kirmes des Ortsteiles auf dem Marktplatz gehört, steht der Jahrmarkt in der Ortsmitte von Heusweiler. Eingebunden in diesen haben die Besucher auf der zur Flaniermeile umfunktionierten B 268 und den angrenzenden Straßen zum einen die Möglichkeit, traditionelle Marktluft zu schnuppern und zum anderen die Gelegenheit, an allerhand Essens- und Getränkeständen nach Herzenslust zu schlemmen. Ein Teilbereich der Saarbrücker Straße dient auch in diesem Jahr als Ausstellungsplattform für Neuwagen und Zubehör: Das ist ein Muss für alle Autofans.


Der Markt öffnet an beiden Tagen um 11 Uhr. Offiziell eröffnet wird der Herbstmarkt mit dem traditionellen Fassanstich am Samstag gegen 18.30 Uhr. Bürgermeister Thomas Redelberger erhält diesmal hohen Besuch und tatkräftige Unterstützung durch Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer. Salutschützen des Schützenvereins Hubertus Heusweiler runden das Rahmenprogramm zur Eröffnung ab. Herzlich Willkommen beim Herbstmarkt Heusweiler!



Ein besonderes Highlight erwartet die Besucher bereits vor dem Fassanstich. Denn die Teilnehmer der Wohltätigkeits-Rallye proWIN Raceday, die am gleichen Tage in Numborn vom MSC Schiffweiler und prowin durchgeführt wird, werden vor der Rathausbühne mit ihren Fahrzeugen vorgestellt und musikalisch präsentiert. Dazu gibt es für Liebhaber gepflegter Rockmusik Unterhaltung pur mit der Rock-Pop-Partyband „Teamwork“, die ab 19 Uhr auf der Rathausbühne gastiert.

Der Sonntag startet auf der Bühne am Rathaus mit einem Frühschoppenkonzert der „Köllertaler Spitzbuwe“. Der Schulchor der Friedrich-Schiller-Schule Heusweiler präsentiert sich am Nachmittag auf der Bühne am Rathaus. Ebenfalls vertreten ist die Bundeswehr, durch die Reservistenkameradschaft Köllertal. Hier erwarten die Besucher ein Feldgottesdienst, der traditionelle Erbseneintopf und jede Menge Informationen zum Thema Bundeswehr. Mittendrin unterhält das Jugendorchester des Musikvereins Eiweiler die Besucher mit seinem musikalischen Können.

Um 16 Uhr versprechen die Veranstalter Rock-Pop vom Feinsten mit der Band „MEP Live“. Auch die Polizei ist vor Ort und informiert zum Thema Sicherheit. Der THW-Ortsverband Heusweiler erwartet die zahlreichen Besucher mit Pizza und Flammkuchen aus dem Holzbackofen. Auf dem Vorplatz des Rathauses präsentiert sich das Partnerschaftskomitee Heusweiler – Orvault mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region Loire-Atlantique. ⇥PR/bo

 Als Feierlichkeit für Alt und Jung zieht der Herbstmarkt in Heusweiler regelmäßig Hunderte Besucher an.
Als Feierlichkeit für Alt und Jung zieht der Herbstmarkt in Heusweiler regelmäßig Hunderte Besucher an. FOTO: Bolander / Oliver Morguet