Leichter Parkplatzrempler: Geschädigter fährt weg

Park-Rempler : Polizei sucht Fahrer eines silbernen Audi

Vermutlich hat er es gar nicht gemerkt: Am Samstag gegen 16.30 Uhr parkte eine 70-Jährige ihr Auto in Lebach vor dem „Kaufland“ in der Poststraße. Beim Öffnen der Fahrertür stieß sie leicht gegen einen anderen Pkw, bei welchem es sich um einen älteren, silberfarbenen Audi gehandelt haben soll.

Die Frau hinterließ an der Windschutzscheibe des Audi einen Zettel und begab sich kurzzeitig in den Markt. Währenddessen wurde der Audi vom Parkplatz entfernt. Ob ein Schaden an dem Audi entstanden ist, ist noch unklar.

Der Audi-Fahrer oder Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Lebach, Tel. (0 68 81) 50 50, zu melden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung