Merzig: Zeltlager mit großem Spaßfaktor

Merzig : Zeltlager mit großem Spaßfaktor

50 Kinder feierten am Wochenende mit der Kindersportschule Geburtstag.

Die Kindersportschule des Kneipp-Vereins Merzig e.V (Kiss) feierte kürzlich ihren zehnten Geburtstag.

Am letzten Wochenende vor den Sommerferien fand aus diesem Anlass ein großes Zeltlager an der Grundschule in Schwemlingen statt. 50 Kinder meldeten sich zu dem Sommerausflug an. Der hatte unter der Leitung von Diplom-Sportlehrer Maik Bösen abwechslungsreiche Programmpunkte zu bieten.

Neben einem Fußballturnier konnten die Kinder samstags an einem Fahrrad- und Rollbrettparcours und einem Turn- und Bewegungsparcours teilnehmen. Außerdem fand eine Wasserbomben- und Poolparty statt. Weitere Angebote auf dem Schulhof und in der Turnhalle waren ein kreativer Maltisch und ein Tischkicker. Zur Stärkung nutzten die Kinder das Rohkost- und Obstbuffet und löschten ihren Durst mit sprudelnden Saftschorlen.

Nach dem Abendessen am ersten Lagertag präsentierten die Kinder eine Turn- und Akrobatikvorstellung, die sie unter der Leitung der Junior-Coaches Aimée Dillschneider, Lena Duval, Lukas Schirra und Marvin Kiefer im Laufe des Nachmittags auf die Beine gestellt hatten. Später am Abend feierten die Kinder auf einer Diskoparty, starteten zu einer Nachtwanderung und bereiteten Stockbrot am Lagerfeuer zu. Die Sportlehrer und Betreuer Luis Becker und Lisa Meyer hielten auch am folgenden Tag zahlreiche Spielideen bereit, die den Kindern ausreichend Unterhaltung boten.

Im kommenden Schuljahr möchte die Kindersportschule des Kneipp-Vereins Merzig aufgrund der hohen Nachfrage noch mehr Kinder mit ihrem Angebot erreichen. Durch eine Erweiterung des Angebots am Standort Orscholz ergeben sich dann weitere freie Plätze.

Viele Bilder dieses  Wochenendes finden sich im Internet:

www.kiss-kneipp.de