Handball: TV Homburg startet in die Aufstiegs-Relegation

Handball : TV Homburg startet in die Aufstiegs-Relegation

Der TV Homburg, souveräner Meister der Handball-Saarlandliga der Männer, trifft an diesem Samstag um 19.30 Uhr in der Sport- und Spielhalle in Homburg im einzigen Heimspiel der Aufstiegs-Relegation zur RPS-Oberliga auf den TV Bodenheim.

Der Homburger Rückraumspieler Christian Boscolo fällt wegen einer Fußballverletzung aus –  auch in den dann folgenden Partien bei der HSG Eckbachtal (10. Mai, 18 Uhr) und der HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch (12. Mai, 19.30 Uhr). Die ersten Zwei der Vierergruppe steigen auf.

Mehr von Saarbrücker Zeitung