Triathlon: HG Saarlouis fährt Heimsieg ein

Triathlon : HG Saarlouis fährt Heimsieg ein

Die HG Saarlouis kann doch noch gewinnen. Erstmals nach dem feststehenden Abstieg aus der 2. Handball-Bundesliga musste Saarlouis gestern Abend vor heimischer Kulisse in der Saarlouiser Stadtgartenhalle gegen Eintracht Hagen ran.

Zur Halbzeit lag das Team von Trainer Philipp Kessler noch mit 9:14 hinten. In der zweiten Hälfte kämpften sich die Saarlouiser aber immer wieder ran und sicherten sich vor 910 Zuschauern und dank starker Leistung von Torhüter Darius Jonczyk in den Schlussminuten einen 26:24-Heimsieg.

Mehr von Saarbrücker Zeitung