1. Sport
  2. Saar-Sport

TT-Saarlandliga: Lautzkirchen sorgt weiter für Furore

TT-Saarlandliga: Lautzkirchen sorgt weiter für Furore

Lautzkirchen. Die Tischtennisspieler des TTC Lautzkirchen sorgen als Aufsteiger in die Saarlandliga in der neuen Umgebung weiterhin für Furore. Am Samstagabend gelang in der Schulturnhalle gegen den TTC Schwarzenholz ein souveräner 9:3-Heimsieg. Bereits nach den drei Eröffnungsdoppeln lag der Gastgeber mit 3:0 in Führung

Lautzkirchen. Die Tischtennisspieler des TTC Lautzkirchen sorgen als Aufsteiger in die Saarlandliga in der neuen Umgebung weiterhin für Furore. Am Samstagabend gelang in der Schulturnhalle gegen den TTC Schwarzenholz ein souveräner 9:3-Heimsieg. Bereits nach den drei Eröffnungsdoppeln lag der Gastgeber mit 3:0 in Führung. Dabei konnten Steffen Welsch/Matthias Wagner, Tobias Walch/Attila Orban und Jörg Krauss/Kai Werner punkten. Großen Kampfgeist bewies die Nummer eins Matthias Wagner, der sowohl Christian Hinke als auch Thomas Jungmann nach einem 0:2-Satzrückstand noch mit 3:2 schlagen konnte. Ebenfalls zwei Punkte steuerte im mittleren Paarkreuz das zweite Nachwuchstalent des TTC Lautzkirchen, Tobias Walch, bei. Die beiden weiteren Zähler holten Kai Werner und Steffen Welsch. An diesem Samstag, 7. März, muss der Tabellenzweite um 19.30 Uhr in der Turnhalle der Michaelschule Lebach beim Siebten TTC Lebach-Thalexweiler Farbe bekennen. sho