1. Sport
  2. Saar-Sport

Tennis I: Becker und Haas in Wasington weiter

Tennis I: Becker und Haas in Wasington weiter

Tennis I: Becker und Haas in Wasington weiterWashington. Tennisprofi Benjamin Becker (Orscholz) hat beim ATP-Turnier in Washington die zweite Runde erreicht. Becker besiegte den US-Amerikaner Robby Ginepri mit 7:6 (7:3), 6:7 (1:7), 7:6 (7:4). In der vergangenen Nacht traf Becker auf den an Nummer eins gesetzten Andy Roddick (USA)

Tennis I: Becker und Haas in Wasington weiterWashington. Tennisprofi Benjamin Becker (Orscholz) hat beim ATP-Turnier in Washington die zweite Runde erreicht. Becker besiegte den US-Amerikaner Robby Ginepri mit 7:6 (7:3), 6:7 (1:7), 7:6 (7:4). In der vergangenen Nacht traf Becker auf den an Nummer eins gesetzten Andy Roddick (USA). Thomas Haas (Hamburg) steht nach einem Freilos in Runde eins und dem 6:1, 4:6, 6:4 über den Kanadier Frank Dancevic bereits im Achtelfinale. dpaTennis II: Lisicki in Los Angeles in Runde zwei Los Angeles. Sabine Lisicki hat die zweite Runde beim Damen-Tennisturnier in Los Angeles erreicht. Die 19 Jahre alte Berlinerin setzte sich am Dienstag gegen die Japanerin Kimoko Date Krumm durch. Allerdings musste Lisicki über drei Sätze gehen, am Ende behielt sie mit 7:6 (7:5), 2:6, 7:5 die Oberhand. Das aHartplatz-Turnier ist mit 700 000 US-Dollar dotiert. dpa Zehnkampf-Team rückt von Jacob Minah ab Karlstadt. Zehnkämpfer Jacob Minah ist durch die Androhung einer Klage gegen den Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) in die Kritik geraten. Das Zehnkampf-Team distanzierte sich gestern deutlich von dem Paderborner Athleten, der öffentlich DLV-Sportdirektor Jürgen Mallow wegen seiner Nicht-Nominierung für die WM attackiert hatte. Minahs Äußerungen würden "nicht mit dem Teamgedanken des Zehnkampf-Teams übereinstimmen", teilte das Team mit. dpa