1. Sport
  2. Saar-Sport

Saarlandpokal-Finale am 2. Mai im Dillinger Parkstadion

Saarlandpokal-Finale am 2. Mai im Dillinger Parkstadion

Saarbrücken. Das diesjährige Saarlandpokal-Finale des Saarländischen Fußballverbandes (SFV) findet am Mittwoch, 2. Mai, im Dillinger Parkstadion statt. Die Partie zwischen Drittligist 1. FC Saarbrücken und Saarlandligist Rot-Weiß Hasborn wird um 18 Uhr angepfiffen, teilte der SFV gestern mit. Die Ausrichtung des Spiels übernimmt die SSV Pachten

Saarbrücken. Das diesjährige Saarlandpokal-Finale des Saarländischen Fußballverbandes (SFV) findet am Mittwoch, 2. Mai, im Dillinger Parkstadion statt. Die Partie zwischen Drittligist 1. FC Saarbrücken und Saarlandligist Rot-Weiß Hasborn wird um 18 Uhr angepfiffen, teilte der SFV gestern mit. Die Ausrichtung des Spiels übernimmt die SSV Pachten. Der Gewinner des Endspiels hat nicht nur den Saarlandpokal gewonnen, er ist auch für die erste Runde des DFB-Pokals qualifiziert. kip