1. Sport
  2. Saar-Sport

Hamburger SV besiegt Bielefeld 2:0, Dortmund nur 1:1 gegen Cottbus

Hamburger SV besiegt Bielefeld 2:0, Dortmund nur 1:1 gegen Cottbus

Hamburg. Mit einem 2:0 gegen Arminia Bielefeld hat der Hamburger SV in der Fußball-Bundesliga Bayern München vom dritten Platz verdrängt. Piotr Trochowski (32. Minute) und Paolo Guerrero (60.) machten gestern den zwölften Saisonsieg der Hanseaten perfekt. Der HSV liegt hinter Hertha BSC (40 Punkte) und dem punktgleichen 1899 Hoffenheim mit 39 Zählern vor den Bayern (38)

Hamburg. Mit einem 2:0 gegen Arminia Bielefeld hat der Hamburger SV in der Fußball-Bundesliga Bayern München vom dritten Platz verdrängt. Piotr Trochowski (32. Minute) und Paolo Guerrero (60.) machten gestern den zwölften Saisonsieg der Hanseaten perfekt. Der HSV liegt hinter Hertha BSC (40 Punkte) und dem punktgleichen 1899 Hoffenheim mit 39 Zählern vor den Bayern (38). Borussia Dortmund verpasste durch das 1:1 (1:1) gegen den Abstiegskandidaten Energie Cottbus den Anschluss zu den Uefa-Cup-Rängen. Cagdas Atan hatte die Lausitzer in Führung gebracht (31.), Alexander Frei rettete dem BVB per Foulelfmeter (36.) einen Punkt. dpa