1. Sport
  2. Saar-Sport

Biathlon: Michael Greis wird Sechster, Emil Svendsen siegt

Biathlon: Michael Greis wird Sechster, Emil Svendsen siegt

Ruhpolding. Der dreimalige Olympiasieger Michael Greis hat beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding im Einzelrennen Platz sechs belegt. Der Allgäuer hatte gestern nach den 20 Kilometern als bester deutscher Skijäger einen Rückstand von 45,8 Sekunden auf Olympiasieger Emil Hegle Svendsen aus Norwegen

Ruhpolding. Der dreimalige Olympiasieger Michael Greis hat beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding im Einzelrennen Platz sechs belegt. Der Allgäuer hatte gestern nach den 20 Kilometern als bester deutscher Skijäger einen Rückstand von 45,8 Sekunden auf Olympiasieger Emil Hegle Svendsen aus Norwegen. Vor 13 000 Zuschauern in der für 16 Millionen Euro umgebauten Chiemgau-Arena wurde der Franzose Martin Fourcade Zweiter vor dem Österreicher Dominik Landertinger. Mit Rang fünf verteidigte der Norweger Tarjei Bö seine Führung im Gesamt-Weltcup. "Ich bin ganz zufrieden", sagte Greis. "Ich habe versucht, Gas zu geben, aber die Spritzigkeit hat etwas gefehlt", erklärte der Allgäuer.Ein Jahr vor der Heim-Weltmeisterschaft hat sich auch Magdalena Neuner viel vorgenommen. "Ich erwarte ziemlich viel von mir", sagte die zweimalige Olympiasiegerin. "Warum", fragte sie vor dem 15-Kilometer-Rennen heute (14.15 Uhr/ARD), "soll kein Podestplatz drin sein?" dpa