1. Sport
  2. Saar-Sport

Basketball: Bamberg gewinnt dramatisches Pokalfinale

Basketball: Bamberg gewinnt dramatisches Pokalfinale

Frankfurt. In einem dramatischen Finale haben die Brose Baskets Bamberg zum zweitenMal nach 1992 den Pokal der Basketball-Bundesliga gewonnen. Die Franken setzten sich am Sonntag vor 5002 Zuschauern in der ausverkauften Frankfurter Ballsporthalle mit 76:75 (43:32) gegen die gastgebenden Deutsche Bank Skyliners durch und feierten den größten Erfolg seit der deutschen Meisterschaft 2007

Frankfurt. In einem dramatischen Finale haben die Brose Baskets Bamberg zum zweitenMal nach 1992 den Pokal der Basketball-Bundesliga gewonnen. Die Franken setzten sich am Sonntag vor 5002 Zuschauern in der ausverkauften Frankfurter Ballsporthalle mit 76:75 (43:32) gegen die gastgebenden Deutsche Bank Skyliners durch und feierten den größten Erfolg seit der deutschen Meisterschaft 2007. Platz drei belegten die Eisbären Bremerhaven durch ein 90:65 gegen die BG Göttingen. In den Halbfinals am Samstag hatte sich Bamberg deutlich mit 71:59 gegen die BG Göttingen durchgesetzt. Die Skyliners hatten beim 61:59 gegen die Eisbären Bremerhaven erheblich mehr Mühe. dpa