Valverde gewinnt siebte Etappe der Vuelta, López übernimmt Gesamtführung

Vuelta : Valverde gewinnt siebte Etappe der Vuelta

Straßenrad-Weltmeister Alejandro Valverde (Movistar) hat die siebte Etappe der 74. Spanien-Rundfahrt gewonnen. Der Spanier setzte sich nach hügeligen 183,2 Kilometern von Onda nach Mas de la Costa im Finale gegen den Slowenen Primoz Roglic (Jumbo-Visma) durch.

Der frühere Dopingsünder Valverde hatte die Vuelta 2009 gewonnen. Die Gesamtführung übernahm durch Platz drei in der Tageswertung wieder Miguel Ángel López. Der Kolumbianer führt mit sechs Sekunden vor Roglic und 16 Sekunden vor Valverde.