Tennisdamen 55 aus Eiweiler und Heusweiler steigen in Verbandsliga auf

Tennisdamen 55 aus Eiweiler und Heusweiler steigen in Verbandsliga auf

Eiweiler. Die Tennis-Damen 55 der Spielgemeinschaft Heusweiler/Eiweiler 1 hat den Aufstieg von der Landesliga in die Verbandsliga geschafft. Das teilt der Verein mit

Eiweiler. Die Tennis-Damen 55 der Spielgemeinschaft Heusweiler/Eiweiler 1 hat den Aufstieg von der Landesliga in die Verbandsliga geschafft. Das teilt der Verein mit. Dabei schafften die Damen das Kunststück, sechs Spiele in Folge zu gewinnen: 12:2 gegen Niedersalbach, 19:5 gegen Oberthal, 14:0 gegen Bliestal/Blickweiler, 9:5 gegen Fraulautern, 14:0 gegen Siersburg und 12:2 gegen Halberg/Brebach.Die Mannschaft setzte sich zusammen aus folgenden Spielerinnen: Margit Wilkin, Helga Raber (beide vom TC Eiweiler), Helga Ziegler und Resi Bauer (beide vom TC Heusweiler). Im Spiel gegen Oberthal kam außerdem Ersatzspielerin Edeltraud Grüneberger vom TC Heusweiler zum Einsatz. In der kommenden Saison will die Spielgemeinschaft nun auch in Verbandsliga gut mitspielen. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung