| 20:10 Uhr

Ausschuss trifft sich in Tholey
Reform der Grundsteuer ist Thema bei Tagung

 Mitglieder des Ausschusses für Finanzen und Kommunalwirtschaft des Deutschen Städte- und Gemeindebundes vorm Tholeyer Rathaus.
Mitglieder des Ausschusses für Finanzen und Kommunalwirtschaft des Deutschen Städte- und Gemeindebundes vorm Tholeyer Rathaus. FOTO: Eric Hülsberg/Gemeinde
Tholey. Bürgermeister und Kämmerer aus ganz Deutschland sind zu tagen im Tholeyer Rathaus. Von red

Der Ausschuss für Finanzen und Kommunalwirtschaft des Deutschen Städte- und Gemeindebundes tagt zurzeit auf Einladung von Bürgermeister Hermann Josef Schmidt (CDU) im Tholeyer Rathaus. 


Wie ein Sprecher der Gemeinde weiter berichtet, setzt sich der Ausschuss aus Vertretern des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, Oberbürgermeistern, Bürgermeistern und Kämmerern aus ganz Deutschland sowie des Bundesfinanzministeriums zusammen.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Fragen zur Reform der Grundsteuer, die Finanzierung von flüchtlingsbedingten Mehrkosten oder der weitere Ausbau im Hinblick auf die Energiewende und deren Finanzierung. Der Ausschuss hat sich zudem mit der Problematik zum Umgang mit kommunalen Altschulden und den Ergebnissen der Kohlekommission befasst.



Referenten sind dabei unter anderem der saarländische Finanzminister Peter Strobel und Staatssekretär Professor Ulli Meyer.