1. Saarland
  2. St. Wendel

Schützenverein feiert 50-jähriges Jubiläum

Schützenverein feiert 50-jähriges Jubiläum

Neunkirchen/Nahe. Der Schützenverein St. Hubertus Neunkirchen/Nahe feiert am Samstag und Sonntag, 4. und 5. Juli, sein 50-jähriges Vereinjubiläum und das 37. Kreisschützenfest des Schützenkreises 5 St. Wendel. Das Fest beginnt am Samstag um 18 Uhr mit einer Hubertusmesse. Die Messe wird mitgestaltet von den Jagdhornbläser Diana-Alstal-Blies

Neunkirchen/Nahe. Der Schützenverein St. Hubertus Neunkirchen/Nahe feiert am Samstag und Sonntag, 4. und 5. Juli, sein 50-jähriges Vereinjubiläum und das 37. Kreisschützenfest des Schützenkreises 5 St. Wendel. Das Fest beginnt am Samstag um 18 Uhr mit einer Hubertusmesse. Die Messe wird mitgestaltet von den Jagdhornbläser Diana-Alstal-Blies. Anschließend führt ein Festzug aller Schützenvereine des Schützenkreises 5 mit ihren Vereinsfahnen, begleitet vom Musikverein Selbach, durch Neunkirchen/Nahe zum Bürgerhaus. Dort erwarten die Schützenbrüder aus Güdesweiler die Gäste und eröffnen mit Böllerschüssen das Fest. Ab 20 Uhr lädt der Verein alle Mitglieder und Neunkircher Bürger zum Kommers und Kreisschützenball ins Bürgerhaus ein. Der Abend wird von der Chorgemeinschaft Gonnesweiler-Steinberg/Deckenhardt mitgestaltet. Im Anschluss kann dann bei Livemusik getanzt werden. Am Sonntag geht es um 10.30 Uhr mit einem Frühschoppen mit Livemusik. weiter. Ab 15 Uhr stehen langjährige Vereinsmitglieder im Mittelpunkt. Der Nachmittag wird vom Kirchenchor Cäcilia, der Tanzgruppe 60plus und den Dance Girls gestaltet. red