Von Acrylmalerei bis Wellness

Tipps für das Berufsleben, Entspannung durch Yoga oder kreatives Schaffen – im November stehen in St. Wendel zahlreiche Veranstaltungen an. Anmeldung zu den Workshops und Seminaren ist bereits möglich.

Die Frauenbeauftragte des Landkreises bietet folgende Kurse im November an: Der Kurs Acrylmalerei für Frauen in Zusammenarbeit mit der St. Wendeler Kreisvolkshochschule beginnt am Donnerstag, 5. November. Dieser richtet sich sowohl an Anfänger als auch Fortgeschrittene und umfasst sieben Termine, jeweils donnerstags von 19 bis 21 Uhr im St. Wendeler Kultur- und Bildungsinstitut, Werschweilerstraße 14. Kosten : 37,80 Euro. Mal-Ausstattung wird benötigt. Anmeldung vormittags im Frauenbüro des Landkreises, Tel. (0 68 51) 8 01 20 71, E-Mail: p.buech@ lkwnd.de; ganztags im Servicebüro des Landkreises, Tel. (0 68 51) 8 01 20 10.

Das Tagesseminar "Wellness für die Seele", am Samstag, 7. November, Praxis Dr. Birkenbach, Wendalinusstraße 32, St. Wendel , soll helfen das Wohlbefinden durch leichte Yoga-Übungen, Massagen und Meditation zu steigern. Beginn: 15 Uhr. Kosten 30 Euro. Information und Anmeldung bei Dozentin Ute Figo, Tel. (01 51) 70 84 18 84, E-Mail an: info@ herzraum-uf.de.

Der St. Wendeler Ju-Jutsu-Verein bietet einen Schnupperkurs zur Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen, am Samstag, 7. November, 15 bis 19 Uhr, an. Kosten : 20 Euro. Der Ort wird bei der Anmeldung bekannt gegeben. Weitere Informationen und Anmeldung: Judith Jung, Tel. (01 76) 96 32 82 38, E-Mail: jjung@jjwnd.de.

Selbstbewusst bei einer Besprechung oder vor einer Gruppe auftreten: Dozentin Karin Lieske zeigt während des Wochenendseminars zu Rhetorik im Berufsalltag Übungen zur Aussprache, Betonung und zur Steigerung der eigenen Sicherheit. Der Kurs findet an zwei Terminen statt: Freitag, 13. November, 18 bis 21 Uhr sowie Samstag, 14. November, 9 bis 18 Uhr. Kosten : 40 Euro. Infos und Anmeldung: vormittags im Frauenbüro des Landkreises, Tel. (0 68 51) 8 01 20 71, E-Mail: p.buech@lkwnd.de; ganztags im Servicebüro des Landkreises, Tel. (0 68 51) 8 01 20 10.

Wege zurück in den Beruf

In einer offenen Sprechstunde am Montag, 16. November, 9 bis 12.30 Uhr im Besprechungsraum des Servicebüros im St. Wendeler Landratsamtes, werden berufliche Wiedereinsteiger nach Eltern-, Pflege- oder Hausfrauenzeit beraten. Anmeldung möglich: Wiedereinstiegsberaterin Dorothee Merziger, Tel. (06 81) 9 44 23 01, E-Mail: saarbruecken.bca@arbeitsagentur.de.

Das Tagesseminar "Netzwerken - ein Schlüssel zum beruflichen Erfolg" am Freitag, 20. November, 18 bis 21 Uhr, zeigt Wege auf, sich stärker in der Öffentlichkeit und dem Berufsumfeld zu vernetzen und damit den beruflichen Erfolg zu fördern. Ort: Unternehmer- und Technologiezentrum St. Wendel , Werschweilerstraße 40. Kosten : 30 Euro. Infos und Anmeldung: vormittags im Frauenbüro des Landkreises, Tel. (0 68 51) 8 01 20 71, E-Mail: p.buech@lkwnd.de; ganztags im Servicebüro des Landkreises, Tel. (0 68 51) 8 01 20 10.

Beim Feldenkrais-Workshop, Samstag, 21. November, 14 bis 17 Uhr im Unternehmer- und Technologiezentrum St. Wendel , zeigt Dozentin Christine Kuenen Techniken zur Stärkung des Beckenbodens. Kosten : 30 Euro. Infos und Anmeldung: vormittags im Frauenbüro des Landkreises, Tel. (0 68 51) 8 01 20 71, E-Mail: p.buech@lkwnd.de; ganztags im Servicebüro des Landkreises, Tel. (0 68 51) 8 01 20 10.

"Die Sucht, gebraucht zu werden" ist Thema eines Tagesseminars am Samstag, 21. November, 10 bis 17 Uhr, unter Leitung von Sabine Bacher im Landratsamt St. Wendel . Kosten : 45 Euro. Infos und Anmeldung: vormittags im Frauenbüro des Landkreises, Tel. (0 68 51) 8 01 20 71, E-Mail: p.buech@lkwnd.de; ganztags im Servicebüro des Landkreises, Tel. (0 68 51) 8 01 20 10.

Der Arbeitskreis Selbsthypnose trifft sich am Dienstag, 24. November, 17.30 bis 19 Uhr, im Landratsamt St. Wendel . Das Thema lautet: "Sich selbst und andere lieben". Kosten : neun Euro. Infos und Anmeldung: vormittags im Frauenbüro des Landkreises, Tel. (0 68 51) 8 01 20 71, E-Mail: p.buech@lkwnd.de; ganztags im Servicebüro des Landkreises, Tel. (0 68 51) 8 01 20 10.

Das Seminar "Ich sage - Du verstehst?" beschäftigt sich mit den Unterschieden in der Kommunikation zwischen Männern und Frauen. An zwei Terminen, Freitag, 27. November und 4. Dezember, jeweils 18 bis 21 Uhr im Landratsamt St. Wendel , Mommstraße 25, wird der Blick für sexistische Formulierungen geschärft und Möglichkeiten der geschlechtergerechten Ausdrucksweise demonstriert. Infos und Anmeldung: vormittags im Frauenbüro des Landkreises, Tel. (0 68 51) 8 01 20 71, E-Mail: p.buech@lkwnd.de; ganztags im Servicebüro des Landkreises, Tel. (0 68 51) 8 01 20 10.

Im Seminar "Das Craniosacrale-System - die faszinierende Kraft", wird am Samstag, 28. November, Franziskushaus Bliesen, die alternativmedizinische Craniosacral-Therapie vorgestellt. Im Seminarbeitrag von 80 Euro sind Mittagessen, Nachmittagsimbiss sowie Getränke enthalten. Information und Anmeldung: Heike Rausch, Tel. (01 57) 35 34 96 68, E-Mail: naturheilpraxis-rausch@kabelmail.de.