Lebacher Schüler liefen für einen guten Zweck

Lebacher Schüler liefen für einen guten Zweck

Unter dem Motto „Running for School“ gingen im September 2013 im Rahmen des Citylaufs rund 870 Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums an den Start. Der Lauf gehört mittlerweile zum festen Bestandteil der Grünen Woche in Lebach und fand bereits zum sechsten Mal in Folge statt.



Neu ist, dass der Erlös seit diesem Jahr nicht mehr abwechselnd an Chillán oder an die Schule geht, sondern dass der Reinerlös nun immer zur Hälfte an die Chillán-Hilfe und an die Schule selbst fließt. So konnte die stolze Spendensumme in Höhe von 6500 Euro an die Kinderhilfe Chillán Lebach übergeben werden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung