Angelsportverein arbeitet am Fischweiher

Angelsportverein arbeitet am Fischweiher

LeitersweilerAngelsportverein arbeitet am Fischweiher Für Samstag, 11. Oktober ist ein Arbeitseinsatz am und um den Fischweiher in der Heifelbach vorgesehen. Alle Mitglieder des Angelsportvereins Leitersweiler (ASVL) werden gebeten mit Hacke und Schaufel an der Fischerhütte zu erscheinen

LeitersweilerAngelsportverein arbeitet am Fischweiher Für Samstag, 11. Oktober ist ein Arbeitseinsatz am und um den Fischweiher in der Heifelbach vorgesehen. Alle Mitglieder des Angelsportvereins Leitersweiler (ASVL) werden gebeten mit Hacke und Schaufel an der Fischerhütte zu erscheinen. Hier werden dann Verschönerungsarbeiten am und um den Fischweiher vorgenommen: Heckenschnitt und Rasenmähen sowie kleinere Reparaturarbeiten und Ausbesserungsarbeiten an der Fischerhütte. Arbeitsbeginn ist neun Uhr. hjl Oberlinxweiler Frauenmesse wird inMarienkirche gefeiertDie nächste Frauenmesse wird in der Oberlinxweiler Marienkirche am Montag, 13. Oktober, 18.30 Uhr, gefeiert. Sie steht unter dem Leitwort "Als Mann und Frau nach Gottes Bild erschaffen." gtrTheleyBurkhard Wegmann vertritt Ortsvorsteher Ortsvorsteher Friedbert Becker befindet sich bis zum 20. Oktober im Urlaub. Für diese Zeit hat sein Stellvertreter Burkhard Wegmann die Vertretung übernommen. redKontakt: Burkhard Wegmann, Telefon (06853) 922407, mobil (0177) 9641659 oder Fax (06853) 400607. MarthWandern entlang derGemarkungsgrenzenFür kommenden Samstag, 11. Oktober, organisiert die Dorfgemeinschaft Marth eine Bannwanderung entlang der Gemarkungsgrenzen rund um Marth. Dabei ist eine Strecke von knapp neun Kilometern zu bewältigen. Treffpunkt ist um neun Uhr am Dorfbrunnen. Unterwegs wird ein kleiner Imbiss gereicht und am Ziel gibt es Getränke, Schwenkbraten und Salat. kam St. WendelPater spricht überdas Thema EhebruchAm Freitag, 10. Oktober, findet um 19.30 Uhr im Vortragssaal des Missionshauses wieder ein Vortrag von Pater Ludwig Lehmeier statt. Das Thema lautet: "Ich bin dein Gott, der dir Leben und Zukunft schenkt. Du sollst nicht ehebrechen. Du sollst nicht begehren deines Nächsten Frau." Der Eintritt ist frei. gtrOberkirchenHeimatverein lädt zur Hobbyausstellung einZur 15. Hobbyausstellung lädt der Heimat- und Verkehrsverein Weiselberg am 15./16. November in die Festhalle in Oberkirchen ein. red Infos: Erwin Raddatz, Telefon (06855) 990040.