1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Wadgassen

Wadgasser Maulwürfe bringen ein Lustspiel auf die Bühne

Wadgasser Maulwürfe bringen ein Lustspiel auf die Bühne

Die Wadgasser Maulwürfe sind wieder aktiv: Dieses Mal sorgt der Theaterverein mit dem Lustspiel „Funny Money“ von Ray Cooney für Furore. In dem Stück geht es um eine Aktentasche voller Geld, durch die infolge einer Verwechslung der Angestellte Henry Perkins zu unverhofftem Reichtum kommt.

Entsprechend kurios und chaotisch entwickelt sich unter der Regie von Horst Maul die Geschichte. Nach der erfolgreichen Premiere und einer weiteren Vorstellung im Wadgasser Abteihof finden am Freitag und Samstag nun bereits die beiden letzten Aufführungen statt. Alle vier Veranstaltungen waren binnen weniger Tage komplett ausverkauft.