1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Wadgassen

Jugendliche sammeln kleine Geschenke für junge Flüchtlinge

Jugendliche sammeln kleine Geschenke für junge Flüchtlinge

Die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend Saar (aej saar) startet eine Weihnachtsaktion für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge im Saarland. "Wir wollen, dass sich die jungen Menschen in Deutschland aufgenommen fühlen und unsere Kultur kennenlernen", sagt Miriam Lehberger, Vorsitzende der aej.

Dafür werden kleine Geschenke für Jugendliche zwischen zwölf und 18 Jahren gesammelt: Spiele, Comics, warme Socken, Schals oder ein Fußball. Die Geschenke sollen den Wert von 15 Euro nicht überschreiten. Die aej bittet darum, die Sachen nicht zu verpacken. Die Geschenke sollen an den Adventssonntagen in den Clearinghäusern überreicht werden.

Im Kreis Saarlouis können Geschenke bis zum 20. November bei der Evangelischen Kirchengemeinde Schaffhausen , Schulstraße 46, montags und donnerstags von 17 bis 20 Uhr in der Jugendetage und Mittwoch vom 9 bis 13 Uhr im Gemeindebüro abgegeben werden.