Tomatenpflanzen als Vortrags-Thema

. Am Freitag, 26.

April, bietet der Obst- und Gartenbauverein Ommersheim um 19 Uhr in der Kelterstube einen Vortrag zum Thema "Tomatenpflanzen". Der Referentin Katrin Gödtel geht es im ersten Teil des Vortrages um den Erhalt alter Sorten, Sortenauswahl, die Wichtigkeit der genetischen Vielfalt und die Anleitung zum Gewinnen von eigenem Saatgut.

Der zweite Teil der Veranstaltung wird dazu genutzt, Fragen rund um den Tomatenanbau zu beantworten. Gödtel wird auch entsprechendes Informationsmaterial und Tomatenpflänzchen verschiedener Art mitbringen, so die Veranstalter.