1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Ab morgen Bauarbeiten auf der B 423 in Schwarzenbach

Ab morgen Bauarbeiten auf der B 423 in Schwarzenbach

Schwarzenbach. Ab morgen wird die B 423 in Schwarzenbach instand gesetzt. Der Landesbetrieb für Straßenbau (LFS) werde am Donnerstag, 5. August, mit der Sanierung der Fahrbahn auf 800 Metern beginnen und investiere hier insgesamt etwa 230 000 Euro, hieß es in einer Mitteilung

Schwarzenbach. Ab morgen wird die B 423 in Schwarzenbach instand gesetzt. Der Landesbetrieb für Straßenbau (LFS) werde am Donnerstag, 5. August, mit der Sanierung der Fahrbahn auf 800 Metern beginnen und investiere hier insgesamt etwa 230 000 Euro, hieß es in einer Mitteilung. Betroffen ist der Streckenabschnitt aus Richtung Einöd kommend etwa 300 Meter vor der Kreuzung B 423/Neue Industriestraße bis zirka 300 Meter vor der Kreuzung B423/Cappelallee. Die Asphaltarbeiten beginnen am Montag, 9. August, und laufen voraussichtlich bis zum Samstag, 14. August. Während der Arbeiten werde der Verkehr auf möglichst kurzen Bauabschnitten mit Ampeln an der Baustelle vorbeigeführt. Die Ausfahrt Ulmenweg auf die B 423 wird über das innerörtliche Straßennetz umgeleitet. Die Neue Industriestraße wird während der Bauzeit nur in Richtung Industriegebiet West befahrbar sein. Eine Ausfahrt auf die B 423 ist nicht möglich. Auch hier ist eine Umleitung ausgeschildert. Wegen der starken Verkehrsbelastung auf der B 423 empfiehlt der Landesbetrieb ortskundigen Verkehrsteilnehmern, den Baustellenbereich zu meiden und nach Möglichkeit weiträumig zu umfahren. Und noch eine weitere Baustelle steht an: Eine Woche nach Abschluss dieses Bauabschnittes wird der LFS am 21. und 22. August die Kreuzung B 423 / Cappelallee sanieren. red