1. Saarland
  2. Neunkirchen

Neue Kurse der VHS Neunkirchen: Steptanz und mehr bei der Volkshochschule

Neue Kurse der VHS Neunkirchen : Steptanz und mehr bei der Volkshochschule

Die Neunkircher Volkshochschule lädt zu verschiedenen Veranstaltungen ein. Am Dienstag, 21. November, 19.30 bis 21.30 Uhr steht der Workshop „Erfolg und Freude am Arbeitsplatz“ unter Leitung von Anne-Katrin Koch auf dem Programm. Veranstaltungsort ist das VHS-Zentrum (Marienstraße 2, Raum 2). An diesem Abend werden praktische und wirksame Strategien vorgestellt, wie jeder leicht und effektiv seinen beruflichen Stresspegel regulieren kann. Das Entgelt beträgt fünf Euro, eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

Die Neunkircher Volkshochschule lädt zu verschiedenen Veranstaltungen ein. Am Dienstag, 21. November,  19.30 bis 21.30 Uhr steht der Workshop „Erfolg und Freude am Arbeitsplatz“ unter Leitung von Anne-Katrin Koch auf dem Programm. Veranstaltungsort ist das VHS-Zentrum (Marienstraße 2, Raum 2). An diesem Abend werden praktische und wirksame Strategien vorgestellt, wie jeder leicht und effektiv seinen beruflichen Stresspegel regulieren kann. Das Entgelt beträgt fünf Euro, eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

Ein Weinseminar wartet auf Interessierte am Freitag, 24. November, 18.30 bis 21 Uhr. Der Sommelier und Wein-Consultant Klaus Ruffing stellt an diesem Abend die Bestenauswahl des Jahres vor, der vinologische Höhepunkt der Weinseminare an der VHS. Verkostet werden äußerst charaktervolle Weine mit optimalem Genuss-Preisverhältnis. Das Kursentgelt beträgt acht Euro, dazu kommen 35 Euro für Speise und Trank (direkt beim Kursleiter zu entrichten). Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

Zum Jahreswechsel bringen zwei Steptanz-Kurse der VHS Geist und Körper in Schwung. Am Samstag, 9. Dezember, 14.30 bis 17.30 Uhr können Interessierte in einem Schnupperworkshop das Metier ausprobieren und einen Nachmittag mit viel Rhythmus erleben. Das Teilnahme-Entgelt beträgt 15 Euro. Im neuen Jahr startet dann ein Kurs, bei dem alle willkommen sind, ob mit oder ohne Vorkenntnisse. Er findet an drei Samstagen im Januar statt (13., 20. und 27. Januar), jeweils 14.30 bis 17.30 Uhr, 39 Euro. Beide Kurse finden im Gymnastikraum der Volkshochschule Neunkirchen, Marienstraße 2, statt. Auch hier ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich, gerade auch, weil in beiden Kursen nur noch wenige Plätze verfügbar sind.

Infos unter Tel. (0 68 21) 20 25 52 oder vhs@nk-kultur.de.