| 19:11 Uhr

Neuer Teilnehmer-Rekord bei Mission Mudder

Losheim. red

Mehr als 1300 Teilnehmer gingen am Sonntag bei der dritten Auflage des Abenteuerlaufs "Misson Mudder" am Stausee in Losheim auf die Strecke. Das ist ein neuer Rekord. Rund 100 von ihnen nahmen dabei die XXL-Tour in Angriff, bei der auf 20 Kilometern Streckenlänge rund 60 Hindernisse warteten. Schnellster war am Ende Marc Sawatzky, der nach 1:41,04 Stunden klar gewann. Über zehn Kilometer setzte sich Nico Nikolaus nach 51:46 Minuten durch. > Ausführlicher Bericht folgt