| 00:00 Uhr

Osterhasen kommen in der Innenstadt auf ihre Kosten

St Ingbert. Es wird einen Eierlauf geben, Kinder können in den Geschäften Ostereier suchen, die schönste österliche Kostümierung wird prämiert: Das Stadtmarketing St. Ingbert veranstaltet an Karsamstag, 4. April, den ersten Event-Samstag in der Fußgängerzone. Yvonne Handschuher

Auf die Plätze, fertig, los: An Karsamstag, 4. April, findet in der Innenstadt der erste St. Ingberter Eierlauf statt. Das berichten Thomas Debrand, Christina Eich und Julia Ross vom Stadtmarketing St. Ingbert bei einem Besuch in der Redaktion. Unter dem Motto "Alles rund ums Ei" veranstaltet das St. Ingberter Stadtmarketing an diesem Tag den ersten Event-Samstag in der St. Ingberter Fußgängerzone.

Um 11.30 Uhr startet der Eierlauf an der Engelbertskirche. Teilnehmen können Kinder wie Erwachsene, Einzelpersonen und Teams. Gestartet wird in den Kategorien Kindergartenkinder, Grundschulkinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren. Ziel des Laufs ist es, die Holzeier mit Hilfe eines Löffels auf einer vorgegebenen Strecke vom Start bis ins Ziel zu befördern. Gefragt sind Geschicklichkeit und Schnelligkeit. "Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnehmerurkunde und die drei bestplatzierten Teilnehmer erhalten jeweils eine Medaille", berichtet Debrand. Die größte Gruppe darf am Ende einen Wanderpokal in Händen halten. Außerdem wird es zum Schluss einen "Massenstart" geben, da können dann schließlich und endlich alle Eierläufer gemeinsam starten.

Aber nicht nur das. Osterhasen aufgepasst: Das schönste Osterkostüm wird prämiert. Also, rein in die Kostüme und los.

Die kleinen Osterhasen können zudem zum ersten Mal Ostereier in der Innenstadt suchen. Wer in den teilnehmenden Geschäften das Holzei findet, bekommt dort ein kleines Geschenk. Welche Händler teilnehmen, erfahren die Kinder am Tag am Infohaus des Stadtmarketings in der Innenstadt, dort liegen entsprechende Listen aus, oder vorher im Internet. Die Geschäfte haben an diesem 4. April bis 16 Uhr geöffnet, die Geschäftsleute sind aufgerufen, sich österlich zu präsentieren. "Da es nicht bei einem einzigen Event-Samstag für diese Jahr bleiben soll, sind bereits weitere Aktionen in der Innenstadt geplant", sagt Christina Eich. Schon am Samstag, 2. Mai, heißt es in der Innenstadt "Fit in St. Ingbert ". "Wir freuen uns auf jede Menge Aktionen rund um das Thema Fitness und Freizeit", so Eich abschließend.

Die Anmeldung zum Eierlauf ist am Tage der Veranstaltung von 11 bis 11.30 Uhr am Infohäuschen (Kaiserstraße 84 bis 86) möglich. Infos zu den kommenden Aktions-Samstagen erteilt das Stadtmarketing-Team in der Geschäftsstelle des Stadtmarketing St. Ingbert , Am Markt 12, telefonisch unter (06894) 1 37 61 oder (06894) 1 37 62 oder im Internet: www.stadtmarketing-st-ingbert.de