| 21:28 Uhr

Leibniz-Gymnasium informiert Grundschüler und ihre Eltern

St. Ingbert. Das Leibniz-Gymnasium St. Ingbert nimmt zum Schuljahr 2013/14 Jungen und Mädchen auf, die im laufenden Schuljahr die Klasse 4 der Grundschule besuchen. Interessierte Eltern können sich im Rahmen von zwei Veranstaltungen über die Schule und ihre Angebote informieren. Daneben besteht die Möglichkeit zu einem persönlichen Gespräch nach vorheriger Absprache, Tel

St. Ingbert. Das Leibniz-Gymnasium St. Ingbert nimmt zum Schuljahr 2013/14 Jungen und Mädchen auf, die im laufenden Schuljahr die Klasse 4 der Grundschule besuchen. Interessierte Eltern können sich im Rahmen von zwei Veranstaltungen über die Schule und ihre Angebote informieren. Daneben besteht die Möglichkeit zu einem persönlichen Gespräch nach vorheriger Absprache, Tel. (0 68 94) 9 63 90.Interessierte Eltern der Grundschüler können sich am "Tag der offenen Tür" am morgigen Mittwoch, 16. Januar, mit ihren Kindern durch einen Besuch im Schmelzerwald 51a während der Unterrichtszeit über Angebot und Zielsetzung der Schule informieren. Sie können von 7.30 bis 11.55 Uhr am Unterricht teilnehmen und Gespräche mit Lehrern, Schulleitung, Elternvertretung und Vertretern der Nachmittagsbetreuung führen. In zwei Veranstaltungen im Lehrerzimmer des Neubaus, und zwar um 8.30 und 10.30 Uhr, werden die Zweige und Angebote der Schule vorgestellt. An diesem Tag können auch die Eltern der jetzigen Schüler der Klassen 5 bis 8 den Unterricht ihrer Kinder besuchen.



Am Dienstag, 29. Januar, werden im Rahmen eines Informationsabends von 19 bis 21 Uhr im Foyer des Gebäudes im Schmelzerwald ausführliche Informationen gegeben über den gymnasialen Bildungsgang mit den verschiedenen Zweigen, das Profil des Leibniz-Gymnasiums als Unesco-Projektschule sowie das Angebot einer Bläserklasse. Auch werden die Nachmittagsbetreuung (FGTS) und Aktivitäten im AG-Bereich vorgestellt. red

Weitere Informationen zu Sprachenfolge und Anmeldung gibt es auch unter www.leibniz-igb.de.