| 20:30 Uhr

Baustelle auf der A6
Wartungsarbeiten auf der Autobahn

St. Ingbert. Ab Donnerstag, 29. November, beginnt der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mit dringenden Wartungsarbeiten an den Fahrbahnübergangskonstruktionen der Bischmisheimer Talbrücke und der Bischmisheimer Hangbrücke im Zuge der A 6. Begonnen wird am heutigen Donnerstag ab 8 Uhr an der Bischmisheimer Talbrücke. red

Betroffen ist die A 6 zwischen den Anschlussstelle St.-Ingbert-West und Saarbrücken-Fechingen in Fahrtrichtung Saarbrücken. Der Verkehr wird laut LfS auf der Überhohlspur einspurig auf einer Länge von rund 100 Metern am Baufeld vorbeigeführt.


Nach Abschluss der Arbeiten an der Talbrücke werden die Arbeiten an der Hangbrücke aufgenommen. Dann ist die A 6 zwischen der Anschlussstellen Saarbrücken-Fechingen und St.-Ingbert-West in Fahrtrichtung Mannheim betroffen. Der Verkehr wird auch einspurig auf einer Länge von rund 100 Metern am Baufeld vorbeigeführt. Das Ende der Gesamtmaßnahme ist für Freitag, 30. November, 16 Uhr, vorgesehen. Der LfS rechnet mit erheblichen Verkehrsstörungen während der Bauarbeiten.