| 20:26 Uhr

Gottesdienst mit Krankensalbung
Gottesdienst mit Krankensalbung

(red) Die katholische Klinikseelsorge am Universitätsklinikum in Homburg lädt für Samstag, 9. Dezember, zum Gottesdienst mit Krankensalbung, ein. Beginn ist um 18 Uhr Uhr in der Klinikkirche im Gebäude 55. Die Krankensalbung kann jeder kranke Mensch empfangen. Sie gilt als Stärkung und Aufrichtung in der Krankheit und ist Zeichen der Zuwendung Gottes, der dem Menschen Rettung und Heil erweist, heißt es in der Pressemitteilung der Klinikseelsorge.

Bei Fragen  kann man sich an die katholische Klinikseelsorge unter der Telefonnummer (0 68 41) 1 62 74 55 wenden.