Otto-Versand stellt Verbraucher auf steigende Preise ein

Otto-Versand stellt Verbraucher auf steigende Preise ein

Berlin. Der Versandhändler Otto bereitet Verbraucher auf steigende Konsumgüter-Preise vor. "Ich rechne damit, dass es in den nächsten Monaten vor allem im Textilbereich, aber auch in anderen Konsumgüterbereichen weltweit zu Preiserhöhungen kommen wird", sagte Otto-Vorstandschef Hans-Otto Schrader

Berlin. Der Versandhändler Otto bereitet Verbraucher auf steigende Konsumgüter-Preise vor. "Ich rechne damit, dass es in den nächsten Monaten vor allem im Textilbereich, aber auch in anderen Konsumgüterbereichen weltweit zu Preiserhöhungen kommen wird", sagte Otto-Vorstandschef Hans-Otto Schrader. Grund seien Engpässe, weil während der Krise in Asien Fabrikkapazitäten zurückgefahren wurden. dpa