Saarbrücken: Nackt und in Kluft: Foto-Schau in Saarbrücken

Saarbrücken : Nackt und in Kluft: Foto-Schau in Saarbrücken

(red) Im ehemaligen Kultusministerium, dem Pingusson-Gebäude in Saarbrücken, ist ab Samstag die Ausstellung „Kluft und Haut – 40 Porträts junger Menschen auf der Walz“ zu sehen. Für die Schau hat das Berliner Brüderpaar Dominik und Benjamin Reding 40 großformatige Porträts von Wandergesellen und -gesellinnen fotografiert, wie das saarländische Kultusministerium gestern mitteilte.

Die Porträtierten sind immer im Doppelpack zu sehen: einmal in ihrer traditionellen Kluft und einmal nackt.

Die Ausstellung wird am Freitag um 19 Uhr eröffnet. Sie läuft bis zum 31. August.

Mehr von Saarbrücker Zeitung