Forscher: Durchbruch bei Entwicklung von künstlichem Auge

Forscher: Durchbruch bei Entwicklung von künstlichem Auge

Sydney. Australischen Wissenschaftlern ist nach eigenen Angaben ein Durchbruch bei der Entwicklung künstlicher Augen gelungen. Einer Frau mit angeborener Netzhaut-Degeneration sei erfolgreich ein "früher Prototyp" eines bionischen Auges eingesetzt worden, teilte das Wissenschaftskonsortium Bionic Vision Australia mit

Sydney. Australischen Wissenschaftlern ist nach eigenen Angaben ein Durchbruch bei der Entwicklung künstlicher Augen gelungen. Einer Frau mit angeborener Netzhaut-Degeneration sei erfolgreich ein "früher Prototyp" eines bionischen Auges eingesetzt worden, teilte das Wissenschaftskonsortium Bionic Vision Australia mit. Der Prototyp soll die Grundlage für das erste "biotechnische" Auge bilden. afp