1. Nachrichten
  2. Panorama

Ratinger erschießt sich bei Verfolgungsjagd mit der Polizei

Ratinger erschießt sich bei Verfolgungsjagd mit der Polizei

Ratingen. Ein von der Polizei verfolgter Autofahrer hat sich in Ratingen während der Fahrt erschossen. Der Selbsttötung vorangegangen war ein Streit des 41-Jährigen mit seiner Freundin, worauf diese die Polizei alarmiert hatte. Als eine Streife den Mann am Steuer seines Wagens aufgespürt hatte, kam es zu einer Verfolgungsjagd

Ratingen. Ein von der Polizei verfolgter Autofahrer hat sich in Ratingen während der Fahrt erschossen. Der Selbsttötung vorangegangen war ein Streit des 41-Jährigen mit seiner Freundin, worauf diese die Polizei alarmiert hatte. Als eine Streife den Mann am Steuer seines Wagens aufgespürt hatte, kam es zu einer Verfolgungsjagd. Plötzlich scherte der Wagen des Ratingers aus und prallte ungebremst gegen eine Mauer. Rettungskräfte stellten bei dem Mann eine Schusswunde am Kopf fest. Im Auto fanden sich zwei Pistolen. Der Ratinger starb im Krankenhaus. dpa