IG BCE mit neuem Bezirksvorsitzenden an der Saar

IG BCE mit neuem Bezirksvorsitzenden an der Saar

. An der Spitze der Gewerkschaft IG BCE in der Region Saarland und Rheinland-Pfalz gibt es einen Wechsel.

Der 41-jährige gelernte Energie-Elektroniker Francesco Grioli wird neuer Landesbezirksleiter als Nachfolger von Ralf Sikorski. Letzterer hatte diese Position seit 2008 inne und rückt jetzt in den fünfköpfigen geschäftsführenden Hauptvorstand der Gewerkschaft auf. Er wird dort das Themengebiet Tarifpolitik maßgeblich mit betreuen.

Grioli hat seine Ausbildung zum Gewerkschaftssekretär 1998 nach einer mehrjährigen Berufstätigkeit im Industriepark Frankfurt-Hoechst aufgenommen. Bereits nach der ersten Station als Gewerkschaftssekretär wurde der Hauptvorstand auf ihn aufmerksam und vertraute ihm 2001 die Leitung der Abteilung Jugend an. Später übernahm er die Abteilung Betriebsräte. Als neuer Landesbezirksleiter ist er zuständig für die vier Landesbezirke Saarland, Mainz, Mittelrhein und Ludwigshafen.