Angebot für Senioren: Einblick in das Stadtarchiv

Angebot für Senioren : Einblick in das Stadtarchiv

Das Amt für Jugend, Senioren und Soziales der Stadt Homburg bietet regelmäßig Infoveranstaltungen, Exkursionen und Ausflüge zu vielfältigen Themen an. Im „Krea(k)tiv-Treffpunkt für Alt und Jung“ in der Hohenburgschule, Schulstraße 20, finden verschiedene Gruppenaktivitäten statt.

Am Dienstag, 10. März, steht um 14 Uhr unter dem Motto „Arbeitsleben in Homburg“ ein Besuch im Homburger Stadtarchiv, Kaiserstraße 41, auf dem Programm. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Am Dienstag, 17. März, um 15 Uhr informiert der Pflegestützpunkt des Saarpfalz-Kreises im Krea(k)tiv-Treffpunkt in der Hohenburgschule über „Hilfen bei der Wohnraumanpassung im Alter“.

Weitere Informationen sowie Anmeldung bei Claudia Ohliger unter Telefon (0 68 41) 10 11 14 oder bei Karin Schwemm unter 10 11 17.