| 20:20 Uhr

Polizei
Randale auf dem Flohmarkt

Saarlouis. (red) Ein junger Mann hat am Sonntagmorgen gegen 7.40 Uhr in der Saarlouiser Innenstadt auf dem dortigen Flohmarkt randaliert. Der Polizei wurde gemeldet, er würde gegen geparkte Autos schlagen und hätte die Auslage eines Standes umgeworfen. red

Kurze Zeit später wurde der Mann tatsächlich von der Polizei randalierend und schreiend angetroffen. Wie die Beamten weiter mitteilten „war er keinem Gespräch zugänglich und in einem so erheblichen Maße alkoholisiert, dass die Durchführung eines Tests nicht mehr möglich war.“ Er musste in Gewahrsam genommen werden.