Allergien im Kindesalter steigern Krankheitsrisiken

Wissenschaft : Allergien im Kindesalter steigern Krankheitsrisiken

(np) Bei traumatisierten Kindern und Kindern, die an mehreren Allergien leiden, ist später im Erwachsenenalter das Risiko für chronische Entzündungskrankheiten und psychische Leiden erhöht, berichten Forscher der Universitäten Zürich und Lausanne.

Die Wissenschaftler hatten für ihre Studie Daten von knapp 5000 Personen ausgewertet, die in der Mitte des vergangenen Jahrhunderts geboren worden waren.

Mehr von Saarbrücker Zeitung