Verbrauchertipp: Tomaten aus der Dose gesünder als ihr Ruf

Verbrauchertipp : Tomaten aus der Dose gesünder als ihr Ruf

(dpa) Gemüse roh zu verzehren, kann Vorteile haben, weil beim Garen Nährstoffe verloren gehen. Allerdings wird manches, was dem Körper gut tut, erst durch Garen verfügbar. So enthalten rohe Tomaten mehr Vitamin C als gekochte.

Enthaltene Vitalstoffe wie das Carotinoid Lykopin kann der Körper aber nur aufnehmen, wenn das Gemüse kurz erhitzt wurde. Um davon zu profitieren, müsse man Tomaten aber nicht selbst kochen. Dosentomaten wurden bereits erhitzt, erläutert die Stiftung Warentest.

Mehr von Saarbrücker Zeitung