| 20:49 Uhr

Olympische Winterspiele
Nordkorea will in vier Disziplinen antreten

Seoul.

Nordkorea will neben einem Eiskunstlauf-Paar und Eishockey-Spielerinnen möglichst noch Skirennfahrer und Skilangläufer zu den Winterspielen in Pyeongchang entsenden. Süd- und Nordkorea hätten sich bei ihren Arbeitsgesprächen darauf verständigt, dass Nordkoreaner in vier Sportarten antreten könnten, sagte der Chef des Organisationskomitees für die Spiele, Lee Hee Beom, gestern der nationalen Nachrichtenagentur Yonhap. Er könne jedoch nicht sagen, wie viele nordkoreanische Athleten nach Südkorea kommen sollten.