| 20:55 Uhr

Fußball-Bundesliga
Pechvogel Mané fällt bis Saisonende aus

Stuttgart. Carlos Mané wird dem Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart nach einer erneuten schweren Blessur in dieser Saison nicht mehr zur Verfügung stehen. Der Offensivspieler zog sich im Training am vergangenen Sonntag einen Sehnenriss im Oberschenkel zu und muss operiert werden.

Das teilte der Tabellen-13. gestern mit. In dieser Saison war der Portugiese wegen eines Knorpelschadens im Knie noch nicht zum Einsatz gekommen. Erst Ende November war Mané nach sieben Monaten wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen.