Niederlagen für TV Lebach und SSC Freisen

Volleyball : Niederlagen für TV Lebach und SSC Freisen

Die Drittliga-Volleyballerinnen des TV Lebach und des SSC Freisen haben am Samstag beide Punkte gelassen. Lebach unterlag überraschend zu Hause mit 1:3 dem bisherigen Tabellenvorletzten TV Villingen (23:25, 20:25, 25:16, 22:25), bleibt aber Tabellenvierter.

Freisen verlor beim Tabellenzweiten SV Karlsruhe-Beiertheim mit 1:3 (18:25, 21:25, 25:18, 19:25). Der Aufsteiger befindet sich damit weiter in der Abstiegszone.

Mehr von Saarbrücker Zeitung