Eishockey: DEG siegt im Winter Game der DEL bei den Kölner Haien mit 3:2

Altmeister gewinnt nach Verlängerung : DEG siegt im Winter Game bei Kölner Haien

(sid) Altmeister Düsseldorfer EG hat das Winter Game in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) beim Erzrivalen Kölner Haie gewonnen und die Vormachtstellung im rheinischen Derby behauptet. Die DEG setzte sich im Kölner Fußballstadion vor 47 011 Zuschauern unter freiem Himmel und bei Dauerregen mit 3:2 (1:0, 1:0, 2:0, 1:0) im sudden death durch.

Für die Entscheidung sorgte John Henrion in der dritten Minute der Verlängerung. Düsseldorf ist weiterhin Tabellendritter. Die Haie, die zuvor drei Siege in Folge gefeiert hatten, sind Fünfter.

Mehr von Saarbrücker Zeitung