3. Liga Volleyball: SSC Freisen schlägt TV Lebach mit 3:2

3. Volleyball-Liga Süd : SSC Freisen gewinnt das Derby gegen Lebach

Die Volleyballerinnen des SSC Freisen haben am Samstag das Derby in der 3. Liga Süd gegen den TV Lebach mit 3:2 gewonnen. Der Aufsteiger hatte in der heimischen Bruchwaldhalle den hart umkämpften ersten Satz mit 30:28 gewonnen, ehe Lebach sich die nächsten Durchgänge (25:12, 25:23) schnappte.

Durch ein 25:12 im vierten und 15:13 im fünften Satz holte sich der SSC dann aber im zweiten Spiel den ersten Saisonsieg.

Mehr von Saarbrücker Zeitung